JETZT TESTEN
dracoon-login-w
Menu
JETZT TESTEN
LOGIN
Beinhaltet jede Krise eine Chance?

Beinhaltet jede Krise eine Chance?

Eva Janik
29.12.20 08:45

Irgendwie haben wir uns wohl alle vor zwölf Monaten das Jahr 2020 etwas anders vorgestellt. Seitdem im Frühjahr der erste Lockdown beschlossen wurde, stehen ausnahmslos alle Menschen auf der Welt vor großen Herausforderungen. Beruflich, wie auch privat.

Besonders stark im Job betroffen waren vor allem Unternehmen, die sich bislang mit den Anforderungen der Digitalisierung und dem Thema „Homeoffice“ in der Vergangenheit nicht sonderlich groß beschäftigt hatten. Mitte März jedoch unterlag die Welt und damit auch Deutschland dem absoluten Break und einige Firmen wurden von der Gegenwart nicht unbedingt sanft eingeholt.

 

Wie hat sich Corona auf DRACOON ausgewirkt?

Homeoffice ist für uns und unsere Kollegen kein Fremdwort, sondern vielmehr ein fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Nicht alle Mitarbeiter leben und arbeiten demzufolge auch im schönen Regensburg, der Hauptstadt der Oberpfalz, in der sich unser Unternehmenssitz befindet. In vielen Fällen treffen alle „DRACOON Heroes“ (interne Bezeichnung für einen DRACOON-Mitarbeiter) nur zum monatlichen Teammeeting persönlich aufeinander. Insofern stand und steht es jedem frei, ob er sich morgens ins Büro begibt oder lieber aus den eigenen vier Wänden arbeitet. Das Ergebnis zählt und das entsprechende Vertrauen in die Leistung wurde auch in der Vergangenheit noch nie enttäuscht. Warum auch? Einen Hund darf man nicht zum Jagen tragen müssen heißt es so schön. Und das trifft auch auf die Menschen zu, die an unserer sicheren Cloud-Lösung arbeiten. Der Lockdown also sorgte intern lediglich dafür, dass plötzlich alle, und nicht nur ein Teil unseres Teams zuhause waren. Unser Service DRACOON verfügt über alle Möglichkeiten um sicher, DSGVO-konform und völlig ortsunabhängig arbeiten zu können. Infolgedessen wurden Meetings ausschließlich virtuell durchgeführt und statt dem direkten Austausch „face to face“ griff man einfach verstärkt zum Telefon. Unser firmeninterner Chat bietet auf verschiedenen Ebenen in Echtzeit alle erforderlichen Informationen, die man benötigt, um auch außerhalb des Büros uneingeschränkt agieren zu können.

 

Erste Hilfe für Unternehmen

Wir waren also „safe“. Aber was konnten wir als Anbieter leisten, um anderen Unternehmen eine schnelle Hilfe zu bieten? Wir wollten gerade jetzt in der Krise unbürokratisch unterstützen. Zu Beginn der Pandemie, aber auch danach war schnelles Handeln angesagt. Dennoch bestand die Krux darin, alle Chancen und Risiken gut abzuwägen. Dabei waren und sind die ständigen Begleiter in der Entscheidungsfinder nach wie vor Themen wie „EU-DSGVO“, „KRITIS“ „BSI-Standards“ und alle weiteren Schlagworte, die mit der Sicherheit von Daten eng verbunden sind. Der Beitrag, denn wir als Spezialist für sicheres Datenhandling leisten konnten, war schnell gefunden. Wir boten unsere Lösung bis Ende September kostenfrei an, um Unternehmen in Zeiten der Krise zu unterstützen.

 

Was haben wir bei den Unternehmen und unseren Kunden bemerkt?

Natürlich macht es einen Unterschied, ob man einen digitalen Umstieg auf einen modernen, sicheren und ortsunabhängigen Arbeitsplatz zeitlich mit großem Vorlauf planen kann oder ob dieser nahezu ad hoc passieren muss. Verkürzt hat sich in der Pandemie vor allem eines – der Entscheidungsweg. Unsere Erfahrungen in dieser Zeit waren wertvoll – und die Quintessenz, die bleibt, hat uns in unserem Tun & Handeln definitiv bestätigt. DRACOON ist die zertifizierte deutsche Lösung, die notwendig ist, um weltweit sicher digital zu arbeiten. Ohne Kompromisse. Dieses Feedback nehmen wir auch aus unserer Online-Event „THE NEXT STEP“ mit, das Ende September mit 1.500 Teilnehmern live stattfand. In diesem Rahmen diskutierten Persönlichkeiten und Thought Leader aus Politik, Medien und Wirtschaft aus ihrem Wohnzimmer heraus praktische Fragen und Lösungswege für die Arbeitswelt von morgen und zu IT-Sicherheits- und Datenschutzkonzepten, die ein sicheres end-to-end Arbeiten zwischen Unternehmen und dem Benutzer im Homeoffice ermöglichen. Dabei unterstützten uns Top-Speaker wie Janina Kugel (ehem. Personalvorstand von Siemens), Daniel Bahr (ehem. Bundesgesundheitsminister und Mitglied des Vorstands der Allianz Private Krankenversicherung), Jaak Tarien (Leiter des NATO CCDCOE aus Tallinn), Jimmy Heschl (CISO von RedBull), Florian Haacke (CSO Porsche) und Bestseller-Autor Veit Etzold (u.a. Dark Web). Mit diesem Event betraten wir völlig neues Terrain, aber eines, auf dem wir uns sofort zuhause fühlten und das wir im nächsten Jahr in jedem Fall mit neuen Themen fortsetzen werden.

 

Was können wir an der Stelle noch sagen?

Die Eingangsfragen können wir für uns auf jeden Fall so beantworten: Jede Krise beinhaltet eine Chance. Wir sind dankbar um jedes Gespräch, dass wir online oder persönlich führen durften. In diesem Jahr ist unser Team noch weiter zusammen-, aber auch angewachsen. Auch 2020 starteten neue Kollegen bei DRACOON – unter völlig anderen Voraussetzungen, als wir es wohl je vermutet hätten. Dank des guten internen Zusammenhalts glückte auch hier – trotz Remote Work – der Start und die tiefe Einarbeitung in unser Produkt. Und auch wenn wir aktuell nicht wissen, wann es für jeden einzelnen wieder leichter wird, stärken uns die zurückliegenden Erfahrungen, denn das vergangene Jahr hat uns bewiesen, dass die Menschlichkeit auch digital eine ganz entscheidende Rolle spielt.

Wir wünschen Ihnen viel Kraft, aber vor allem Gesundheit für das neue Jahr.
Ihr DRACOON-Team.

Testen Sie DRACOON – für immer kostenlos!

Sie möchten Ihre Daten einfach, schnell und sicher speichern und teilen?
Dann registrieren Sie sich jetzt und legen Sie sofort los!

  1. Komplett kostenfreie Vollversion mit unbegrenzter Laufzeit
  2. Für 10 User inklusive 10 GB hochsicherem Cloud-Speicher
  3. Dateien DSGVO-konform speichern und versenden – über 400.000 Business User vertrauen bereits auf DRACOON
  4. Outlook Add-In inklusive: E-Mail-Anhänge beliebiger Größe automatisch in Freigaben umwandeln und verschlüsselt  versenden
  5. Mobiler Zugriff auf Ihre Daten via Mobile Apps

 

Devices_free-promo_dracoon2

Das könnte Ihnen auch gefallen

Artikel aus News

Bei neuen Blog-Artikeln benachrichtigen lassen: