Zum Hauptinhalt springen
Kostenlos testen Demo anfordern
Kostenlos testen Demo anfordern

1 Min. Lesezeit

DRACOON zum 6. Mal im Leader-Quadranten der ISG Provider Lens™ aufgeführt

DRACOON zum 6. Mal im Leader-Quadranten der ISG Provider Lens™ aufgeführt

 

DRACOON wurde zum sechsten Mal in Folge, im jährlich erscheinenden Report ISG Provider Lens™ des Marktforschungsunternehmens ISG, zum Leader gekürt.

 

ISG_Cloud-Transformation-Operation-Services-&-XaaS

Ausgezeichnet wurde der Spezialist aus Regensburg in der Rubrik „Public Cloud - Solutions & Services 2022“, in der Unterkategorie „Secure Enterprise Filesharing Services“. Neben DRACOON wurden auch Microsoft, Box, Dropbox, Brainloop und FTAPI als Leader gewürdigt. Im Vergleich zum Vorjahr konnte das Unternehmen seine Position besonders im Bereich „Portfolio Attractiveness“ noch einmal deutlich ausbauen. 

Secure Enterprise Filesharing Services

 

➡️ Unübertroffene Sicherheit

Als eine der größten Stärken von DRACOON bezeichnet der ISG-Report die unübertroffene Sicherheit, die die Lösung bietet. Organisationen mit kritischen und sensiblen Anwendungen wie Banken, Kliniken, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, Energieversorger und öffentliche Einrichtungen, können sich auf die hohen Security-Standards, die bei DRACOON vorherrschen, verlassen. Auch neueste sicherheitstechnische Anforderungen, wie das erst vor kurzem erlassene Gesetz des Bayrischen Landtags, nach dem der digitalisierte und vernetzte Teil der Patientenversorgung in die Cloud verlagert werden soll – vorausgesetzt die DSGVO wird eingehalten – stellen für DRACOON kein Hindernis dar.


➡️ Angebot wird stetig erweitert

Außerdem hebt ISG positiv hervor, dass der Experte für Enterprise File Services sein Angebot stetig erweitert. Zu den zahlreichen Neuerungen, die allein in den letzten 12 Monaten auf den Weg gebracht wurden, zählen eine spezielle Integration für DATEV („DRACOON for DATEV“), DICOM Viewer (digitale Bildverarbeitung und Kommunikation in der Medizin) sowie eine Signatur-Integration in den Dokumenten. Weiterhin lobt ISG, dass es bei DRACOON kein Volumen-Limit für die Übertragung von Dateien gibt. So können auch sehr große Dateien problemlos und sicher an interne und externe Partner übertragen werden. ISG zieht deshalb den Schluss, dass DRACOON „ein Filesharing- und Sicherheits-Portfolio“ bietet, „das unübertroffen ist“.

Thomas_Haberl DRACOON

Thomas Haberl, Director Key Account DRACOON GmbH

 

„Wir sind stolz darauf, dass wir auch in diesem Jahr wieder unsere Position im Leader-Quadranten behaupten und ausbauen konnten. Die deutliche Verbesserung in der Dimension ‚Portfolio-Attraktivität‘ hat uns gezeigt, dass wir mit unserer Lösung auf dem richtigen Weg sind und es geschafft haben, die aktuellen Herausforderungen, denen sich unsere Kunden gegenübersehen, erfolgreich zu berücksichtigen. Wir stellen ihnen ein Produkt zur Verfügung, das ihnen einen hochsicheren Datenaustausch ermöglicht – angepasst an ihre jeweiligen brachenspezifischen Bedürfnisse“, so Thomas Haberl, Director Key Account bei DRACOON. 

Den ausführlichen Report von ISG können Sie hier kostenfrei anfordern:
https://www.dracoon.com/de/isg-studie 

 

DRACOON ist zum 5. Mal in Folge Leader in der ISG Provider Lens™

Frisch erschienen: Die ISG Provider Lens™ Jedes Jahr veröffentlicht das Marktforschungshaus ISG Research im Rahmen des Berichts "ISG Provider Lens™"...

Read More
10.000 € Fördermittel: So beantragen Sie den Digital-Bonus für Ihr Unternehmen

1 Min. Lesezeit

10.000 € Fördermittel: So beantragen Sie den Digital-Bonus für Ihr Unternehmen

Der Digitalbonus unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen bei der digitalen Transformation, insbesondere in der IT-Sicherheit und...

Read More