KOSTENLOS STARTEN
dracoon-login-w
Menu
JETZT TESTEN
LOGIN
So hat die Krankenkasse VIACTIV mit DRACOON ihre eigene App realisiert

Elektronischer Datenaustausch bei Krankenkassen: Wie VIACTIV seine eigene App mit DRACOON realisiert

Eva Janik
06.04.20 09:52

Die Ausgangslage

Elektronischer Datenaustausch zwischen Krankenkassen und Kunden: einfach, sicher, zuverlässig und vor allem DSGVO-konform muss die Lösung sein. Dafür nutzt die Krankenkasse VIACTIV bereits seit 2017 den Enterprise File Service DRACOON. Der datenschutzkonforme Datentransfer von ca. 700.000 Kundendaten und die Kollaboration zwischen 1.500 Mitarbeitern lassen sich damit einfach bewerkstelligen.

Doch nun kommen neue Anforderungen hinzu: VIACTIV wollte schon eine Weile sein Service-Angebot erweitern und seinen Versicherten eine eigene App für die Versicherten anbieten: Über die eigene Krankenkassen-App sollte die Kommunikation digitalisiert und vereinfacht werden, damit die Versicherten darüber Dokumenten wie z. B. Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen oder Rechnungen einreichen können und so ihre Daten und Gesundheitsinformationen auf einen Blick sicher zur Verfügung haben.

Der schwierigste Teil bei der Umsetzung war, die Sicherheit der Patientendaten während dem Datentransfer und am Speicherort zu gewährleisten. Hier spielt DRACOON als sicherer File Service für die Gesundheitsbranche seine Stärken aus.

 

Die Lösung

Die eigene Krankenkassen-App konnte sehr schnell umgesetzt werden, weil das komplexe Backend für den sicheren Datenaustausch und -speicherung nicht von VIACTIV entwickelt werden musste. Hier konnte man auf den bereits erfolgreich erprobten Service von DRACOON zurückgreifen. Die Sicherheit wird durch verschiedene Zertifizierungen belegt und erfüllt alle staatlichen Anforderungen an den Schutz von Gesundheitsdaten.

DRACOON konnte über seine offenen API-Schnittstellen einfach an die App angebunden werden. Sämtliche Belege und Dokumente, die für den Austausch zwischen Versicherten und der Krankenkasse notwendig sind, können nun gesichert empfangen und in der App verwaltet werden. DRACOON ist der sichere Speicherort - unsichtbar im Hintergrund.

Ein großer Vorteil im täglichen Handling für die Krankenkasse stellt auch die interne Nutzung von DRACOON mit allen Clients dar. Da bereits jeder Mitarbeiter mit DRACOON arbeitet, können die Daten von Versicherten, wie z. B. eingereichte Rechnungen, direkt sicher weiterverarbeitet werden – und das manuell oder auch vollautomatisiert.

Viactiv Krankenkassen-App mit DRACOON

 

Für die Krankenkasse VIACTIV ergeben sich folgende Vorteile:

  • Durch die Reduzierung des Entwicklungsaufwands für das Daten-Backend der eigenen App war ein schnelles Go-Live möglich
  • Zahlreiche Zertifizierungen belegen die Sicherheit von DRACOON
  • Einfacher Up- und Download von Daten für die Versicherten via App
  • Unkomplizierte Weiterverarbeitung von Versichertendaten innerhalb der Krankenkasse

 

>>> Durch die Verwendung von DRACOON als sicheren Datenspeicher konnte die eigene Krankenkassen-App der VIACTIV sehr schnell realisiert werden. Das einheitliche Datensystem innerhalb der Krankenkasse in Kombination mit der App lässt sogar eine automatisierte Weiterverarbeitung von Versichertendaten zu. Das reduziert den Verwaltungsaufwand innerhalb der Krankenkasse enorm. Der mehrfach zertifizierte Service von DRACOON minimiert außerdem das Risiko für den App-Anbieter.

 

2022-01-12-DRACOON-Produktpakete

DRACOON bietet für jedes Unternehmen die richtige Lösung

Fordern Sie jetzt die Preisliste an und finden Sie das für Sie passende Angebot!

Preisliste unverbindlich anfordern

Bei neuen Blog-Artikeln benachrichtigen lassen: